Der gegründete Verein für Sachwalterschaft ist die führende spezialisierte Einrichtung im Bereich des Rechtsschutzes von beeinträchtigten Menschen in Südtirol.

In diesen Jahren haben wir dank unserer ehrenamtlich Tätigen viele Projekte und Tätigkeiten zur Unterstützung der begünstigten Personen, der Sachwalter, den Angehörigen, den Sozial-und Gesundheitsdiensten  realisieren können.

Wir glauben daran, dass wir immer mehr Menschen einbeziehen können, die dazu beitragen die Dinge zu ändern und konkret die Rechte von beeinträchtigten Menschen garantieren.

 

Werde EHRENAMTLICHE/R im Bereich HELP DESK

 

Aufgaben: Hilfe bei der Verwaltung und im Sekretariat des Vereins.

Voraussetzungen: Computerkenntnisse, Kenntnis beider Landessprachen (deutsch, italienisch)

Werde EHRENAMTLICHE/R von "Tür zu Tür"

 

Aufgaben: kleinere Tätigkeiten für die begünstigten Personen einer Sachwalterschaft (zum Beispiel Einkaufen, Botendienste, Begleitung der Personen)

Voraussetzungen: Spaß an Kontaktaufnahme mit Menschen, Teamfähigkeit, Problemlösungsfähigkeit

Werde EHRENAMTLICHE/R im Bereich INFO POINT

 

Aufgaben: Hilfe bei der Organisation von Infoständen, Sensibilisierungsevents, Verteilung von Infomaterial, Registrierung von Teilnehmern bei Veranstaltungen

Voraussetzungen:   Spaß an Kontaktaufnahme mit Menschen, Teamfähigkeit, Sensibilität für Themen der Menschen mit Beeinträchtigungen

Werde EHRENAMTLICHE/R im Projekt EGIDA

 

Aufgaben: Übernahme des Amtes als Sachwalter im Auftrag des Vereins. Die Aufgaben betreffen bürokratische Tätigkeiten und organisatorische Aufgaben hinsichtlich der Pflege der Person

Voraussetzungen: Spaß an Kontaktaufnahme mit Menschen, Teamfähigkeit, Sensibilität für Themen der Menschen mit Beeinträchtigungen

 

Im Fall von Interesse schreibe uns eine Email an info@sostegno.bz.it oder besuch unseren Sitz in Bozen, Frontkämpferstraße 3.

Der Verein wird Dich zu einem Treffen zwecks einem gegenseitigem Kennenlernen einladen.