Milena

Età : 77

Jahr der Registrierung im Verein

Beruf: Freiberufler im Gesundheitsbereich
Wohnort: Gemeinde Bozen
Studientitel: Doktorat in Biomedizin
Datum des Bewerbungsgesprächs mit dem Vorstand: 23/09/2015
Muttersprache: Italienisch

In der Vergangenheit war Milena Sachwalterin von einer Frau mit psychischen Problemen, sowie von einem Mann mit einer Abhängigkeitserkrankung. Aktuell betreut sie eine Frau ohne familiäre Bindungen mit einer schwierigen Vergangenheit, die von Verwahrlosung  und verschiedenen Abhängigkeiten gekennzeichnet war.
Spezielle Ausbildungen als Sachwalterin:
Milena besucht aktiv die Initiativen des Vereins für Sachwalterschaft. Seit Jahren beteiligt sie sich an den Treffen der kollegialen Beratung, welche wichtige Begegnungen für die Sachwalter darstellen.

Andere Informationen: Sie hat Tätigkeiten im Rahmen des  Ehrenamtes in verschiedenen lokalen Vereinen ausgeübt (Minderjährige, Erwachsene in Schwierigkeiten). In der Freizeit geht sie gerne wandern, in das Theater und meditiert.


Warum übe ich das Amt als Sachwalterin aus?
“Ich will meinen Horizont erweitern und habe großes Interesse für diese Art von Freiwilligenarbeit”

 

Nicht verfügbar