Der Verein hat ein eigenes Register für Ehrenamtliche eingeführt, d.h. von Freiwilligen, die dem Vormundschaftsrichter als Sachwalter vorgeschlagen werden können.

Das Register ist jetzt online!

Foto1.jpg


Wir suchen ehrenamtliche Sachwalter, die:

  • die Sensibilität, die Empathie und die Fähigkeit haben zuzuhörendie notwendige Zeit
  • zum Aufbau einer guten Beziehung mit dem Begünstigten aufbringen
  • das Statut und die Regelungen des Sachwalterregisters beachten

Der Verein bietet:

  • die Möglichkeit den zukünftigen Begünstigten vorher kennenzulernen
  • Versicherungsdeckung
  • Aus- und Fortbildung zum Thema
  • die Möglichkeit des Austauschs unter Sachwaltern (kollegiale Beratung)
  • professionelle Hilfe und spezifische Beratungen während der Amtsausübung
  • die Bestätigung der Kompetenzen
  • Informationsmaterial

 

Voraussetzungen:

  • Volljährigkeit
  • italienische Staatsbürgerschaft oder ausländische Staatsbürgerschaft mit gültiger Aufenthaltserlaubnis von mindestens zwei Jahren
  • keine Vorstrafen, keine anhängenden Strafen, keine laufenden Strafverfahren;
  • mindestens Abschluss der Mittelschule, außer es werden besondere Kompetenzen im Berufsleben oder anderweitig nachgewiesen;
  • sich gerne für andere Menschen einsetzen
  • Verantwortung übernehmen
  • Organisationstalent

Antrag auf Einschreibung

Falls Du Mitglied des Vereins werden willst und dich im Register eintragen möchtest, muss Du

Du wirst zu einem Bewerbungsgespräch eingeladen. In Folge, wenn der Ausgang positiv verlaufen ist, wirst Du im Register eingetragen (vorbehaltlich der Unterzeichnung der Geschäftsordnung und des ethischen Kodex).